DAS SAGEN ANDERE…

rocknyoga_mandalaDEKO_zwischen_türkis_kl-01

Ein absoluter Traum !
Die Woche Yoga Retreat war für mich wie ein Abstecher in das Paradies. Umgeben von Weinbergen und kräftigem lilalem Bougainville. Ein Highlight war das Yoga mit Wahnsinns Ausblick in Lissabon… An einem besonderen Ort! Die Organisation war einfach spitze!! Das Essen war sehr sehr lecker!! Vielen herzlichen Dank für die sehr schöne Zeit! Sehr gerne wieder! Liebe Grüße Simone Simone Berghammer
 Liebe Melie, es war eine wunderschöne Zeit bei euch! Für mich als Yogi Anfänger eine super Erfahrung und ein Start zum weitermachen zugleich. Leckeres Essen mit so viel Herz zubereitet, viele tolle, neue Bekanntschaften in einer wunderschönen Anlage mit Liebe zum Detail. Ich hab mich sehr wohl gefühlt ❤️ wir sehen uns wieder!Melanie Fielk




Die Woche im ‚Casa do Limoeiro‘ dem Zitronenhaus war fantastisch. Tolles Haus, leicht verwunschene Gartenanlage, super Essen, liebe Leute. Sowohl sanftes als auch forderndes Yoga. Ach ja, den Pool nicht zu vergessen. Also … alles top. Danke!Julia Miel


 So, eine Woche Portugal im Casa do Limoeiro sind wie im Flug vergangen. Vielen Dank an die liebevollen Menschen, die diese Zeit einmalig gemacht haben 🙂 Es war ein wunderschönes Retreat mit super Yogastunden, sehr gutem Essen und tollen Ausflügen. Die Woche war echt der absolute Hammer! Julia Mucha


Time to say thank you for a great time☀️!!! Es war eine perfekte Woche in Portugal mit Menschen, die ihr Herz am richtigen Fleck tragen!!! Super Yogasessions und tolle Climbing Spots… I will never forget it!!! Want back !!Carolin Helfrich



Kraftvoll und sanft zugleich waren die Yoga- und Klettereinheiten, liebevoll gekocht und hergerichtet alle Mahlzeiten mit dem wunderbaren Gemüse aus dem Garten, alles mit viiiiiiel Liebe zum Detail. Meine erste Klettererfahrung war einfach ein Hit! Ich komme wieder…Clara Zieger



Rock ’n‘ Yoga – Stunden zeichnen sich für mich durch eine liebevolle Anleitung der Yogaübungen, viel Feingefühl in der Richtigstellung der individuellen Bewegungsausführung und ein sehr angenehmes Ambiente aus. – Einfach „Ich“ sein mit all meinen Stärken und auch Schwächen, eine feine Zeit mit dem Fokus auf meinen eigenen Körper und die eigene Atmung verbringen. Zu sich selbst kommen und das sehr gerne wieder in diesem Rahmen. – Danke! (-:Lina Dornhofer




Ich bin froh, dass ich mich auf diese Woche eingelassen hatte. Eine sehr schöne, aber auch super anstrengende Woche durch das viele Yoga und Englisch, erholsamen Schlaf, (auch wenn die Hähne Frühs sehr eifrig gekräht haben), guter Thai-Yoga-Massage, netten Menschen und vielen guten Gesprächen im und um das schöne Lemon-Haus, sehr schöner Landschaft,  schönem Wetter, immer frisch gekochtem, leckeren Essen, verging doch relativ schnell und hat mir sehr viel Freude, Ruhe, Gelassenheit und Kraft beschert. Ich bin wieder um einige Erfahrungen reicherHab mir vorgenommen mein Englisch zu verbessern, an meiner Haltung zu arbeiten und mehr loszulassen. Das Leben ist schön und kann mit allen Sinnen gelebt werden. Euch eine gute Zeit mit vielen neuen Ideen und netten Menschen. NamasteJuliane Müller-Koch